Sie befinden sich hier: : Startseite / Gemeinde / Umwelt / Biodiversitätscheck

Aktionsplan "Biologische Vielfalt" des Landes Baden-Württemberg

Der Ursprung des Aktionsplans Biologische Vielfalt des Landes Baden-Württemberg aus dem Jahr 2008 findet sich wieder im Umweltgipfel der Vereinten Nationen 1992 in Rio. Daraus folgte im Jahr 1998 die EU-Biodiversitätsstrategie, sowie 2007 die Strategie zur Biologischen Vielfalt der Bundesregierung. Für die Städte und Gemeinden des Landes Baden-Württemberg wurde im Jahr 2008, resultierend aus dem Aktionsplan Biologische Vielfalt, der Biodiversitätscheck als Modellprojekt ausgeschrieben. Dieser stellt für Kommunen einen Einstieg in dieses Thema dar, welches über die gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen (z.B. Naturschutzgesetz oder Eingriffs-/ Ausgleichsregelungen) hinausgeht und diese maßgeblich ergänzt und zusammenführt. Die Gemeinde Weissach im Tal ist als eine von sechs Gemeinden in Baden-Würtemberg an diesem Modellprojekt beteiligt.

karte Blindenreissach

Biodiversitätscheck in Weissach im Tal

Signet biolog. vielfalt

Biologische Vielfalt

Signet Verein Biol. Vielfalt

"Bündnis der Kommunen für biologische Vielfalt"