Sie befinden sich hier: : Startseite / Wirtschaft

Wirtschaft

Gewerbe in Weissach im Tal - ein breites Spektrum

Handel und Gewerbe haben in Weissach im Tal seit jeher eine große Bedeutung. Mit ihrer Vielfalt sind sie Garant für die Stabilität im Bereich der Arbeitsplätze, aber auch der finanziellen Ausstattung des kommunalen Haushalts. Gerade in einer Zeit der finanziellen Rezession ist es für das Gewerbe besonders wichtig, Flagge zu zeigen und mit verstärkter Werbung offensiv am Markt zu sein. Das Weissacher Gewerbe hat diese Herausforderung angenommen und stellt sich den Anforderungen der heutigen Zeit.

Garant für örtliche Arbeitsplätze

Örtliches Gewerbe und Gemeinde ziehen beim Thema Arbeitsplätze an einem Strang. So fiel ein Aufruf des ehemaligen Bürgermeisters Rainer Deuschle auf fruchtbaren Boden, Ausbildungsplätze zur Verfügung zu stellen und damit die Situation der Jugendlichen im Ort zu verbessern. Zahlreiche Betriebe entschlossen sich spontan, erstmals Azubis einzustellen bzw. bereits vorhandene Ausbildungsplatzkontingente aufzustocken. Vor diesem Hintergrund veröffentlicht die Gemeinde regelmäßig im örtlichen Nachrichtenblatt eine Lehrstellenbörse mit der Übersicht freier Ausbildungsstellen.

Zwar ist der überwiegende Teil der Weissacher Bevölkerung auswärts beschäftigt, immerhin finden doch genügend auch im Ort selbst Arbeit, so dass die Arbeitslosenquote im regionalen Vergleich sehr niedrig liegt.

Bürgermeister Ian Schölzel: "Ziel der Gemeinde ist die ortsnahe Versorgung der Bevölkerung mit mittelständischen Betrieben, die kundennah ein optimales Angebot präsentieren. Um dieses Ziel zu erreichen, wird die Gemeinde deshalb verstärkte Bemühungen unternehmen, kurz-, mittel- und langfristige Konzepte für die Ansiedlung weiteren Gewerbes und die Ausweisung möglicher Gewerbebauflächen zu erreichen."