Sie befinden sich hier: : Startseite / Gemeinde und Service / Aktuelle Meldungen

Nachnutzung des Bankengebäudes und Neubebauung des ehemaligen Raiffeisenmarktgeländes in Cottenweiler in Sicht

Dietl

Nach Aufgabe des ehemaligen Bankgebäudes in der Ringstraße in Cottenweiler hat die Volksbank Welzheim ihre Nachnutzungspläne für das dortige Areal konkretisiert.

Das frühere Bankengebäude soll umgebaut und renoviert werden, auch eine Aufzugsanlage wird eingebaut. Die einzelnen Stockwerke werden folglich alle barrierefrei zugänglich und können somit separat voneinander genutzt werden. Das Gebäude soll weiterhin zur gewerblichen Nutzung zur Verfügung stehen, angestrebt wird hier eine Vermietung.
 
Das angebaute, ehemalige Raiffeisenmarktgebäude soll hingegen abgerissen werden. Hier ist eine Neubebauung mit einem 10-Familienhaus vorgesehen. Das neu geplante Haus orientiert sich im Ausmaß und in der Höhenentwicklung an dem Bestandsgebäude.
 
  
Mit dem nun entwickelten Nachnutzungskonzept für das ehemalige Bankgebäude und der Neubebauung des ehemaligen Raiffeisenmarktgelände ist eine gute Entwicklungsperspektive für das dortige Areal gegeben. Es stellt eine wichtige Zukunftsinvestition und eine Belebung für die Ortsmitte von Cottenweiler dar.