Sie befinden sich hier: : Startseite / Gemeinde und Service / Aktuelle Meldungen

Schmiereien, Vandalismus und Müllablagerung

In den vergangenen Tagen wurden die Recyclingcontainer im Brühlweg mit unschönen Graffiti-Schmierereien verunstaltet. Die Reinigung ist sehr aufwendig und teuer. Eine Anzeige wurde bei der Polizei wegen Sachbeschädigung erstattet. Neben den Containern wurden auch Gegenstände (Verpackungsmüll, Hausmüll, Sperrmüll) abgelagert. Dieser Unrat muss wieder von unseren Bauhofmitarbeitern entfernt und kostenpflichtig auf der Deponie entsorgt werden.

Im Bereich der Grundschule Unterweissach/Brücke an der Weissach wurden mutwillig Holzbretter in der Brüstung zerstört. Durch die Zerstörung der Brüstung können gefährliche Situationen entstehen, die alle Passanten treffen können. Unsere Bauhofmitarbeiter werden auch hier wieder tätig sein müssen. Des Weiteren wurden in diesem Bereich ebenfalls Schmierereien an den Betonpfosten sowie an den Verkehrszeichen festgestellt. Beim Wanderparkplatz zwischen Bruch und Lutzenberg wurden die neuen Wanderwegweiser, kaum angebracht, mit Graffiti beschmiert. Außerdem haben Umweltsünder dort Müllsäcke mit Bauschutt und Hausmüll entsorgt. Leider sind Schmierereien, Vandalismus und illegale Müllablagerungen immer regelmäßiger zu beobachten. Die entstehenden Kosten sind jeweils von der Allgemeinheit zu tragen und der Bauhof der Gemeinde Weissach im Tal hat unnötige zusätzliche Arbeiten zu erledigen.Wir möchten daher alle verantwortungsbewussten Bürger bitten, aufmerksam durch unsere schöne Gemeinde zu gehen. Meldungen können Sie beim Ordnungsamt, Herr Sczuka 07191 353119 oder beim Umweltamt, Frau Krauß 07191 353132, abgeben. Für Hinweise aller Art, sind wir Ihnen dankbar.