Sie befinden sich hier: : Startseite / Familie und Bildung / Schulen / Schule an der Weissach

Schule an der Weissach

Die Schule an der Weissach ist eine Grundschule.
Sie befindet sich im Ortsteil Unterweissach, in ruhiger Lage neben der Gemeindehalle und dem Lehrschwimmbecken.
Im aktuellen Schuljahr wird die Schule von Klasse 1 - 4 zweizügig und einer VKL-Klasse geführt.

Anschrift
Kelterweg 16
71554 Weissach im Tal
Ortsteil: Unterweissach

Ansprechpartner

Heike Mang (Schulleiterin)
Telefon 07191 35911-12
Telefax 07191 35911-13
Sprechstunde nach Vereinbarung
poststelle@04126871.schule.bwl.de
Kerstin Lenz (Stellv. Schulleiterin)
Telefon 07191 35911-12
Sprechstunde nach Vereinbarung

N. N. (Sekretariat)
Telefon 07191 35911-0
grundschule@uw.wn.schule-bw.de

Dienstag und Donnerstag
08:00 - 12:30 Uhr
Dienstag
13:30 – 15:30 Uhr

Elternbeiratsvorsitzende
Karoline Keller

stellvertretende Elternbeiratsvorsitzende
Rahel Deeg

Kernzeitbetreuungszeiten

Ansprechpartnerin Frau Lemke
Telefon 07191/ 35911-20 (Mo, Mi, Fr)
kernzeit@freenet.de

Montag bis Freitag:

07:15 - 08:15 Uhr und
11:50 - 13:30 Uhr oder
11:50 - 14:30 Uhr oder
11:50 - 16:30 Uhr

Es besteht die Möglichkeit, Ihr Kind für einzelne Wochentage oder die ganze Woche anzumelden.
Ein Mittagessen steht zur Verfügung sie Anmeldeformular.

Durch Lernen und Spielen fördert das Personal die Kreativität, Selbständigkeit und das soziale Miteinander der Kinder.

Sonstiges

Materiallisten

Bitte beachten Sie dabei: es kann zu geringfügigen Änderungen der Materiallisten im Laufe des Schuljahres kommen!

Schulbeginn nach den Sommerferien an der Schule an der Weissach 2021

Nach den Sommerferien beginnt der Unterricht für die Klassen 2 – 4 am Montag, den 13. September.
Die Kinder kommen auf 8.20 Uhr an die Schule und gehen gleich in ihr Klassenzimmer. Dort werden sie dann von der Klassenlehrerin erwartet
Schulschluss ist an diesem Tag um 11.50 Uhr.
Die Betreuung in der Kernzeit findet wie gewohnt statt.
 
Sollte sich an diesem zeitlichen Ablauf etwas ändern müssen, werden alle Eltern zeitnah informiert.
 
Bitte denken Sie daran, den Selbsttest an diesem Tag zu Hause durchzuführen und zu dokumentieren. Testkits und Dokumentationsbogen haben alle Kinder am letzten Schultag ausgehändigt bekommen.


Einschulung

Unsere neuen Erstklässler werden am Donnerstag, den 16. September vormittags eingeschult.
Wir gehen aus heutiger Sicht davon aus, dass es einen Gottesdienst und die anschließende Einschulungsfeier auf dem Schulhof geben wird.
Die Eltern unserer künftigen Erstklässler werden über den genauen zeitlichen Ablauf im September informiert.
 
gez. K. Lenz, Konrektorin