Sie befinden sich hier: : Startseite / Gemeinde und Service / Aktuelle Meldungen / geburtsort

Geburtsort: Weissach im Tal

Es kommt nicht allzu häufig vor, dass in den Papieren zu lesen ist: Geburtsort Weissach im Tal.
Wenn dieser Eintrag erfolgt, geht man gemeinhin von einer Hausgeburt aus. Ganz anders im Falle von Luca Kailer.

Vera Kailers Sohn Luca kam an der OMV-Tankstelle in Unterweissach zur Welt. Als die Wehen einsetzten, fuhren die werdende Mutter und ihre Freundin Jessica Kliegl von Auenwald in Richtung Kreisklinikum nach Winnenden.
Diese Fahrt endete dann aber abrupt, an der Ortseinfahrt von Unterweissach an der Tankstelle. Auf einmal ging alles ganz schnell, die Freundin musste als Hebamme einspringen – und wenig später erblickte Sohn Luca das Licht der Welt. Papa Jens kam gerade noch rechtzeitig zum Abnabeln. Ganz schön viel Aufregung. Mittlerweile hat sich diese glücklicherweise gelegt und Vera, Jens, Max und Luca können ihr Familienglück zusammen genießen. Bürgermeister Schölzel besuchte dieser Tage die stolzen Eltern und das Weissacher Babys im benachbarten Auenwald und überreichte der jungen Familie namens der Gemeinde ein kleines Präsent.