Sie befinden sich hier: : Startseite / Gemeinde und Service / Aktuelle Meldungen / Neue Wohnanlage Schlehner-Areal

Neue Wohnanlage auf dem Schlehner-Areal fertiggestellt - weitere Brachfläche erfolgreich revitalisiert

Mitte der letzten Woche konnte die neuen Wohnanlage auf dem Schlehner-Areal an der Langen Brücke in Unterweissach fertiggestellt werden.
Die ersten Wohnungseinzüge sind schon in vollem Gange. Mit dem Neubauvorhaben konnte eine weitere Brachfläche in Unterweissach erfolgreich revitalisiert werden.
Hierzu wurden die abgängigen, teils in sich verfallenen Gebäude des verwaisten, ehemaligen Schlosserei-Areal abgetragen und eine neue, der Umgebungsbebauung angepasste Wohnanlage mit kleineren und größeren Wohneinheiten errichtet.

Die Wohnungen sind allesamt sofort von Leuten aus der Region abgenommen worden, wie Andreas Benignus, Geschäftsführer der ASPA-Bauträger GmbH, bei einem Vororttermin mit Bürgermeister Schölzel berichtete. Der Bedarf an innerörtlich gelegenem Wohnraum sei nach wie vor enorm, so Benignus. Bürgermeister Schölzel unterstrich, dass mittels dieser neuerlichen Brachenentwicklung der gemeindliche Kurs einer Revitalisierung und Stärkung des Innenorts konsequent fortgesetzt wurde. Weitere Projekte sind bereits am laufen, wie die Brachenentwicklung des alten Raiffeisenmarkt-Geländes in Cottenweiler oder schon ins Auge gefasst, wie z. B. die dringend notwendige Revitalisierung der Brachfläche in der Welzheimer Straße. Die Kommune spiele hier eine zentrale Rolle - und sei Aktivposten, wenn es um die Entwicklung solcher brachliegender Flächen ginge, wie der Weissacher Bürgermeister weiter ausführte.