Sie befinden sich hier: : Startseite / Gemeinde und Service / Aktuelle Meldungen / Radweg zwischen Hohnweiler & OW

Radweg zwischen Hohnweiler und Oberweissach saniert

Der parallel zur Kreisstraße verlaufende Geh- und Radweg zwischen Hohnweiler und Oberweissach wurde saniert und konnte dieser Tage jetzt fertiggestellt werden. Der 1,2 Kilometer lange, straßenbegleitende Weg wird vor allem von Schülerinnen und Schülern des Bildungszentrums Weissacher Tal genutzt. 

Der Landkreis nutzte die jetzt erfolgten Sanierungsarbeiten auch dazu, den Weg zu verbreitern, da er künftig ein Teil des Radwegenetzes des Rems-Murr-Kreises sein soll. 
Insgesamt wurden rund 520.000 Euro für die Sanierung aufgewendet. Im Zuge der Arbeiten wurde zunächst der bestehende Asphaltbelag entfernt und die Entwässerung im Bereich der Böschungen erneuert. Anschließend wurde ein neuer Unterbau für die Verbreiterung hergestellt und eine neue Trag- und Deckschicht eingebaut. Die Brücke über den Glaitenbach hat ein höheres Geländer erhalten, damit es für Radfahrer sicher ist.